Operation Chariot

Das 28mm WW2 TableTop von Warlord Games
Wotanus
Sklave des Vorstands
Beiträge: 7
Registriert: 16.12.2016, 19:15

Operation Chariot

Beitragvon Wotanus » 29.01.2018, 10:55

Guten Tag Bolt Action Spieler.
Wir hatten am Sonntag wieder ein großes Bolt Action Spiel.
Nach der Schlacht von Stalingrad reizte uns das Thema Operation Chariton.
Der Angriff auf den Hafen von St. Nazaire.
Ich habe dafür einen Hafen gebaut mit fast den gleichen Missionzielen wie in der waren Operation.
Die Ziele der Angreifer waren die Schleusentore, das Kraftwerk, Schiffe, Geschützstellung und Tanklager.
Jeder Spieler (6) hatte 808 Punkte zur Verfügung und durften nur Infanterie und Transporter mitnehmen. Jeder Spieler hatte die Maximale Aufstellungsfläche von 2 x 10x20 cm .
Die deutsche Seite stellte als erstes Ihre Truppen in Ihre Spielhälfte.
Danach erfolgte die Landung der britischen Streitkräfte.
Ein Luftschlag der Briten brachte einige Verwirrung unter den deutschen Kräften.
Die deutsche Seite kämpfte erbittert gegen die Britischen Spezialeinheiten, konnte es aber nicht verhindern das die Schleusentore und Kraftwerk gesprengt und fast alle Schiffe versenkt wurden.
Es gelang nur wenigen Briten zu Ihren Schiffen zurückzukehren und den Hafen zu verlassen.
Die Verluste auf britischer Seite waren sehr hoch, aber die meisten Missionsziele wurden erreicht.
Die deutsche Seite gewann das Spiel durch die hohen Verluste der Gegner.
Dateianhänge
DSC_0420.JPG
DSC_0420.JPG (124.88 KiB) 1126 mal betrachtet
DSC_0419.JPG
DSC_0419.JPG (133.02 KiB) 1126 mal betrachtet
DSC_0401.JPG
DSC_0401.JPG (133.03 KiB) 1126 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Wotanus am 29.01.2018, 21:50, insgesamt 1-mal geändert.
Wotanus
Sklave des Vorstands
Beiträge: 7
Registriert: 16.12.2016, 19:15

Operation Chariot Bilder 2

Beitragvon Wotanus » 29.01.2018, 10:56

Weitere Bilder
Dateianhänge
DSC_0447.JPG
DSC_0447.JPG (129.1 KiB) 1124 mal betrachtet
DSC_0443.JPG
DSC_0443.JPG (136.76 KiB) 1124 mal betrachtet
DSC_0421.JPG
DSC_0421.JPG (133.2 KiB) 1124 mal betrachtet
Wotanus
Sklave des Vorstands
Beiträge: 7
Registriert: 16.12.2016, 19:15

Operation Chariot Bilder 3

Beitragvon Wotanus » 29.01.2018, 10:58

Weitere Bilder
Dateianhänge
DSC_0470.JPG
DSC_0470.JPG (133.94 KiB) 1124 mal betrachtet
DSC_0465.JPG
DSC_0465.JPG (127.19 KiB) 1124 mal betrachtet
DSC_0448.JPG
DSC_0448.JPG (135.97 KiB) 1124 mal betrachtet
Wotanus
Sklave des Vorstands
Beiträge: 7
Registriert: 16.12.2016, 19:15

Operation Chariot Bilder 4

Beitragvon Wotanus » 29.01.2018, 10:59

Weitere Bilder
Dateianhänge
DSC_0483.JPG
DSC_0483.JPG (125.99 KiB) 1124 mal betrachtet
DSC_0475.JPG
DSC_0475.JPG (124.84 KiB) 1124 mal betrachtet
DSC_0474.JPG
DSC_0474.JPG (127.54 KiB) 1124 mal betrachtet
Wotanus
Sklave des Vorstands
Beiträge: 7
Registriert: 16.12.2016, 19:15

Operation Chariot Bilder 5

Beitragvon Wotanus » 29.01.2018, 11:00

So die letzten Bilder
Gruß Wotanus
Dateianhänge
DSC_0486.JPG
DSC_0486.JPG (143.64 KiB) 1127 mal betrachtet
DSC_0485.JPG
DSC_0485.JPG (137.95 KiB) 1127 mal betrachtet
DSC_0484.JPG
DSC_0484.JPG (126.92 KiB) 1127 mal betrachtet
Benutzeravatar
FerroMetall
Veteran
Beiträge: 350
Registriert: 26.09.2016, 15:49

Re: Operation Chariot

Beitragvon FerroMetall » 29.01.2018, 17:19

Wieder eine sehr schöne Platte. Sind die Schiffe selbst gebaut? :)
Benutzeravatar
Eisenbrecher
Sklave des Vorstands
Beiträge: 15
Registriert: 24.03.2017, 23:00

Re: Operation Chariot

Beitragvon Eisenbrecher » 29.01.2018, 19:29

Ich antworte mal für Wotanus.
Das U-Boot und das Schnellboot hat Uwe komplett selbst gebaut. Einige andere Schiffe waren von Sarrisa und dann noch der Bonecrater von Warlord Games.
Es waren 3 Spieler je Seite mit jeweils 808 Punkten.
Es ist in Natura aber noch viel schöner und Beeindruckender als auf den Bildern gewesen.

PS: Die Landungsboote der Briten waren natürlich auch komplett selbstgebaut.
Wotanus
Sklave des Vorstands
Beiträge: 7
Registriert: 16.12.2016, 19:15

Re: Operation Chariot

Beitragvon Wotanus » 29.01.2018, 23:19

Hier noch Bilder von St. Nazaire
Dateianhänge
DSC_0409.JPG
DSC_0409.JPG (141.58 KiB) 1101 mal betrachtet
DSC_0408.JPG
DSC_0408.JPG (140.37 KiB) 1101 mal betrachtet
DSC_0407.JPG
DSC_0407.JPG (139.62 KiB) 1101 mal betrachtet
Benutzeravatar
EntilZar
Präsident
Beiträge: 243
Registriert: 26.09.2016, 12:14
Wohnort: wo die Strassenbahn zum trocknen hängt

Re: Operation Chariot

Beitragvon EntilZar » 30.01.2018, 19:00

wow, einfach Hammer.
So echtes Scratchbuild-Terrain ist (wenn es derart gut durchdacht und mit Herzblut gebaut ist) immer wieder ein absoluter Blickfang :o
Besucht unser Blog unter: http://www.gamesndice.de
Bild
Benutzeravatar
Wendigo
Sklave des Vorstands
Beiträge: 9
Registriert: 12.01.2018, 14:17

Re: Operation Chariot

Beitragvon Wendigo » 09.02.2018, 13:00

Super tolle Platte ! Die Schiffe sehen echt stark aus. Das hat bestimmt richtig laune gemacht darauf zu spielen.
Bye Jens (Wendigo)

Systeme: Bolt Action/Konflikt47, Dead Man's Hand, Frostgrave, Freebooter's Fate, Kings of War, Warpath, Warhammer 40k, X-Wing.

Mitglied der Puppetmasters in Oberhausen
www.puppetmasters.de

Zurück zu „Bolt Action“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast